Familiensportfest

-

Bereits vor dem Beginn melden sich die Zweier-Teams an - jeweils ein Erwachsener und ein Kind starten zu den Wettbewerben der etwas anderen Art. Z.B. Wir schießt eine Teebeutel mit dem Fuß am weitesten? Um 10.00 Uhr beginnt der Sonnabend Vormittag mit einer erwärmenden Gymnastik. Bei den Stationen gibt es vor allem viel Spaß. Teuer kann es für die Sponsoren werden, wenn die Kinder zum Sponsorenlauf starten. Aber das erlaufene Geld wird vom Förderverein gut eingesetzt - zum Beispiel für neue Spielgeräte.

Zurück