Arbeit mit neuen Medien

Unser schulinternes Curriculum "Neue Medien" sichert ein einheitliches Vorgehen bei der Heranführung der Kinder an die Arbeit mit dem Computer. Planung und Durchführung des Unterrichts verantworten die KlassenleiterInnen. Wesentliche Inhalte sind dabei:

 Klasse 1 und 2

Starten und Beenden von Lernprogrammen, Umgang mit Maus und Tastatur, Kenntnisse über die Bestandteile eines Computerarbeitsplatzes und ihrer Aufgaben, Starten und Beenden von Programmen, Öffnen und Speichern von Dateien, Grundkenntnisse in der Arbeit mit einem Textprogramm, Gestalten mit den Zeichnen-Befehlen der Textprogramme, Arbeit mit der Menü- und Symbolleiste und mit dem Kontextmenü, Verfassen und Gestalten einfacher Texte

 Klasse 3

Festigung der Arbeit mit einem Textprogramm, Gestaltung von Briefen, Einladungen, Plakaten und anderen Texten, Anwendung der Textprogramme bei der Lösung von Unterrichtsaufgaben, Grundkenntnisse zum Aufbau des Internets, Beherrschen verschiedener Suchstrategien im Internet, bewusster Umgang mit Inhalten des Internets

 Klasse 4

Grundkenntnisse für die Arbeit mit einem Kalkulationsprogramm, Gestaltung von Diagrammen, Anlegen einer Materialsammlung, Gestalten von Postern und Präsentationen

 Klasse 5 und 6

Selbstständige Nutzung der zur Verfügung stehenden Computer, Lösung von Unterrichtsvorhaben mit Hilfe des Computers und des Internets, Nutzung zusätzlicher Kurse im Wahlunterricht und in Arbeitsgemeinschaften

Sicherer Umgang mit dem Internet